Es tropft von der Decke in der U-Bahnhaltestelle Benrather Straße in Richtung Heinrich-Heine-Allee. Die Metalldeckenplatten haben bereits Rost gebildet und auf den Treppenstufen sind Spuren von Zement zu sehen. Immer wieder kommt es an den neuen U-Bahnhaltestellen zu Wassereinbrüchen. Zuletzt an der Haltestelle Heinrich-Heine-Allee. Die Ursache und wie groß der Schaden ist konnte heute nicht in Erfahrung gebracht werden.