Der Abbruch des Metropavillons am Rheinufer hat begonnen. Er war drei Wochen lang Treffpunkt der Metro während des Düsseldorf Festivals. Bei den Menschen hat der Bau für viel Zündstoff gesorgt, für ihn wurden extra drei Bäume gefällt. Der Pavillon soll etwa eine Million gekostet haben.

Nach komplettem Abriss, der ca 3 Wochen dauern soll, will die Metro den Platz wieder herrichten und sieben (!) neue Bäume pflanzen.