Besichtigung Wasserwerk Foto: Stadtwerke Düsseldorf

 

Besichtigung des Wasserwerks Flehe in den Herbstferien

Eine enorme Resonanz hatten die Führungen durch das Wasserwerk in Flehe in den diesjährigen Sommerferien. Viele Bürgerinnen und Bürger interessierten sich für eine Besichtigung, alle sechs Termine waren restlos ausgebucht. Deshalb werden auch in den Herbstferien wieder zwei kostenlose Besichtigungstermine angeboten.

Wie wird das Düsseldorfer Trinkwasser gewonnen? Welche Reinigungsverfahren werden angewendet? Und wie kommt das Wasser überhaupt in den Hahn? Diese und weitere Fragen werden dabei beantwortet. Insgesamt bieten die Stadtwerke Düsseldorf zwei Besichtigungstermine an, und zwar freitags am 27. Oktober und 3. November.

Zu diesen Terminen können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger für eine circa zweistündige Führung im Wasserwerk Flehe anmelden – einen Kaffee und ein Glas Trinkwasser gibt’s dazu.

Die Führungen sind offen für alle, die sich für das Thema Trinkwasser interessieren – egal ob jung oder alt. Beginn ist jeweils um 15 Uhr. Pro Termin stehen maximal 30 Plätze zur Verfügung.

Es gilt das Prinzip: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“
Bitte melden Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse an, von dort erhalten Sie eine Antwort: besichtigungen@swd-ag.de