DSC_1837

Jokers in der Mittelstraße Foto: LOKALBÜRO

Der Jokers Buchladen in der Mittelstraße schließt sein Geschäft zum 10. März 2016. Wie uns die Weltbildzentrale mitteilte, wurde der Mietvertrag nicht verlängert. Jokers war 10 Jahre in der Mittelstraße vertreten.

Da man sich in Düsseldorf aber wohl gefühlt hat und auch das Angebot gut angenommen wurde, wird man zwei neue Läden eröffnen. Am 17. März eröffnet ein Laden in der Schadowstraße 84 und Mitte April kommt ein weiterer Standort in der Nordstraße 69 hinzu.

Mit dem Weggang von Jokers wird es immer mehr deutlich, daß gerade in der Altstadt und den Bereich Flingerstraße ein ständiger Wechsel der Geschäfte erfolgt. Dieses muss doch einen Grund haben? Lokalbüro ist bekannt, das ein weiteres Geschäft die Flingerstraße verlassen will. Die Eigentümer der Geschäftslokale sollten mal überlegen, ob die Mietschraube nicht mal zum Stillstand kommen soll.