Reit­al­lee im Hof­gar­ten        Foto: LOKALBÜRO

 

Die Leucht­bänke an der Reit­al­lee, vor 15 Jah­ren von dem Düs­sel­dor­fer Künst­ler Sous erdacht, sind weg. Zur Repa­ra­tur. In letz­ter Zeit ist die Beleuch­tung immer wie­der durch Macken in der Tech­nik aus­ge­fal­len. Mit­ar­bei­ter der Stadt wer­den die Bänke nun­mehr mit Hilfe des Künst­lers über­ho­len. Gum­mi­dich­tun­gen, Anschlüssr und Röh­ren müs­sen aus­ge­wech­selt wer­den. Ein Aus­tausch der Leucht­stoff­röh­ren gegen moderne LED Beleuch­tung kommt für den Künst­ler nicht in Frage. Nach der Ertüch­ti­gung soll haar­ge­nau das glei­che Licht erstrah­len. Ende Mai soll dann alles fer­tig sein.