Panne mit dem Auto? Oder blockiert ein Stau den Weg zum eiligen Zahnarzt-Termin? Ab sofort bieten Deutsche Bahn und der Autobauer Ford die Alternative auf zwei Rädern.

Sie haben den Düsseldorfern und ihren Gästen 1200 nagelneue Leihfahrräder spendiert. Zu finden sind die Velos an 135 Ausleihstationen im Stadtgebiet – zwischen Messe im Norden und Uniklinik im Süden. Die Nutzung ist denkbar einfach. Das Auffinden des nächstgelegenen Radels auch. Eine App (www.fordpass-bike.de) zeigt dem Nutzer den Weg, informiert sogar, wie lange man läuft.

Angeboten werden verschiedene Tarife, sie liegen zwischen 9,00 und 15,00 Euro für 24 Stunden.