Archiv­bild Cam­pino Foto: LOKALBÜRO

 

 

Wie die Rhei­ni­sche Post berich­tet, hat Tote-Hosen-Sän­ger Cam­pino (58) gehei­ra­tet. In dem Gespräch der „Rhei­ni­schen Post“ bestä­tigte er zwar, dass die Hoch­zeit in New York statt gefun­den hat, den Namen sei­ner Frau ver­riet er aber nicht. „Weil sie nicht gerne in der Öffent­lich­keit steht“.  Selbst die Band war bei der Trau­ung nicht dabei.

Lokal­büro wünscht alles Gute