Am Sams­tag, den 30. April 2022, fin­det der bun­des­weite Akti­ons­tag der Ver­kehrs­wacht für Pedel­ecs statt. Vor­bei­kom­men und mitmachen!

In ganz Deutsch­land betei­li­gen sich Ver­kehrs­wach­ten mit eige­nen Ver­an­stal­tun­gen und fahr­prak­ti­schen Ange­bo­ten, um das Thema Sicher­heit auf den Elektrofahrrädern vor­an­zu­brin­gen. Die Ver­kehrs­wacht Düsseldorf bie­tet dazu, zwi­schen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr, u. a. einen Info-Stand, einen Fahr­rad-Simu­la­tor, einen Seh- und Reak­ti­ons­test und einen Par­cours auf dem Platz hin­ter dem Kö-Bogen I (am Hof­gar­ten-Wei­her) an und berät zudem über den pas­sen­den Helm und wie er rich­tig auf­ge­setzt wird.

Die Zah­len
In 2020 wur­den 1,95 Mil­lio­nen Elektrofahrräder ver­kauft. Ihr Absatz hat sich damit um über 43 Pro­zent erhöht. Mit den Ver­kaufs­zah­len stie­gen aber auch die Unfall­zah­len. Laut Aus­wer­tung des Sta­tis­ti­schen Bun­des­amts (Desta­tis) star­ben im glei­chen Jahr 142 Men­schen auf einem Elek­tro­fahr­rad. Das ist ein Anstieg um mehr als 20 Pro­zent gegenüber dem Vorjahr.

In 2021 wur­den 2 Mil­lio­nen Pedel­ecs ver­kauft. Laut vorläufigen Unfall­zah­len von Desta­tis ist die Zahl der Ver­kehrs­to­ten in die­sem Bereich leicht auf 131 zurückgegangen. Dafür wur­den etwas mehr Men­schen auf einem Elek­tro­fahr­rad schwer­ver­letzt, ins­ge­samt 4 037.

Der Akti­ons­tag
Die Präventionsarbeit der Ver­kehrs­wach­ten war während der Corona-Pan­de­mie nicht in gewohn­ter Art und Weise möglich, da sie hauptsächlich aus Ver­an­stal­tun­gen und dem persönlichen Gespräch geprägt ist. Mit dem bun­des­wei­ten Akti­ons­tag wol­len die Ver­kehrs­wach­ten wie­der ihre Präsenz vor Ort stärken und dazu eines der wich­tigs­ten Mobilitätsthemen auf­grei­fen. Beson­ders Pedelec-Neu­linge pro­fi­tie­ren von der Aktion. Sie können sich u. a. mit Funk­tion und Hand­ha­bung der Räder inten­siv aus­ein­an­der­set­zen und prak­ti­sche Fahr­trai­nings machen, um siche­rer auf dem Sat­tel unter­wegs zu sein. Auch der Fahr­rad­helm ist ein unver­zicht­ba­rer Beglei­ter auf dem Fahr­rad, beson­ders weil auch immer mehr Alleinunfälle tödlich enden. Wel­cher Helm der rich­tige ist und wie er sicher ange­passt wird, erläutert Ihnen das erfah­rene Team der Ver­kehrs­wacht Düsseldorf.

Was bie­tet die Ver­kehrs­wacht an?

  • Pedelec-Par­cours (zum Ausprobieren)
  • Info­stand rund um das Fahrrad
  • Fahr­rad-Simu­la­tor