20160407_074506_resized

Umbau Saitta Foto: LOKALBÜRO

Am Barbarossaplatz entsteht was Neues: Der italienische Edel-Gastronom Giuseppe Saitta geht gleich durch drei Wände, vergrößert sein Geschäft. Und ändert die Nutzung: Saitta: „Dort bauen wir eine Pasticceria, bieten kleine Kuchen, Deserts und andere Leckereien an. Alles können meine Gäste dann an einem großen Tisch und zwei Stehtischen genießen.“