DSC_2918

Eingangsbereich Breidenbacher Hof Foto: LOKALBÜRO

Hoppla – wie sieht’s denn vorm Breidenbacher Hof aus? Da hängen lauter asiatische Lämpchen im Eingang. Ist denn schon Karneval – oder wird der Kaiser erwartet?

Kochkoryphäe kommt
Weder noch. Aber eine asiatisch-kulinarische Sensation, das verspricht Düsseldorfs Nobelherberge in einem Prospekt. Ab 1. September bis 30. November, jeweils dienstags bis samstags kocht dort – Zitat: „Die international bekannte Kochkoryphäe Justin Quek des Restaurants „Sky on 57“ aus Singapur“.

Die Zusammenarbeit mit der sicher auch nicht gerade provinziellen Hof-Küche steht unter dem Motto „Franco-Asian Fusion“, verspricht eine bestimmt interessante Verschmelzung französischer mit asiatischer Küche.

Das 5-Gang-Menü kostet 79 Euro, mit Getränken 99 Euro. Lokalbüro meint: Currywurst ist auch ganz lecker…