Neue Bänke am Kö Bogen Foto: LOKALBÜRO

Am Kö Bogen, hin­ter Bre­u­n­in­ger, wur­den am Sams­tag 12 neue Bänke auf­ge­stellt. Der neue Bou­le­vard zwi­schen Johan­nes­kir­che und Thea­ter­mu­seum nimmt immer mehr Gestalt an. Ins­ge­samt sol­len dort 200 Pla­ta­nen geflanzt  und ein Fla­nier­be­reich geschaf­fen wer­den. Bis 2018 soll die Allee fer­tig sein.

Spä­ter soll noch ein gas­tro­no­mi­scher Pavil­lon errich­tet und die Düs­sel soll in dem Bereich Drei­schei­ben­haus frei­ge­legt wer­den. Sie fließt dann wie­der sicht­bar von Grö­nen Jong zum Hofgartenteich