Der Uerige gra­tu­liert For­tuna zum Auf­stieg in die erste Bun­des­liga mit einer Son­der­edi­tion. 12.095 Fla­schen wer­den mit vier ver­schie­de­nen Eti­ket­ten bedruckt. Seit Mon­tag­mor­gen läuft die Abfül­lung. Michael Schnitz­ler, Baas der Uerige Braue­rei, stellte heute die neuen Fla­schen vor.

Bereits am heu­ti­gen Mon­tag wer­den viele Fla­schen noch in den Han­del kom­men, aber auch im Ueri­gen ist die Son­der­edi­tion zu bekom­men. Die Fla­schen dürf­ten wohl eine Samm­ler­wir­kung haben und viele wer­den wohl nicht als Leer­gut zurück­kom­men.

Bereits am Sams­tag direkt nach dem Spiel gegen Dres­den hatte das Uerige 95 fünf lt. Fäs­ser ver­lost.