Die Arbeiten rund um den Corneliusplatz neigen sich dem Ende zu. In den letzten zwei Tagen wurden die Stufen zur Landkrone eingebaut. Jede einzelne Stufe wiegt rund 5,5 Tonnen und wird von einem Spezialgerät, welches die Steine durch ein Vakuumheber anhebt, eingesetzt.

Die Stufen werden wie die bereits vorhandenen Stufen rund um den Bogen als Sitzfläche nutzbar sein und bekommen noch an einigen Stellen eine Holzauflage.