Tram­po­lin­park Wiesbaden

 

SUPERFLY AIR SPORTS sind auf einer Mis­sion: Extreme sport­li­che Ansprü­che gepaart mit spek­ta­ku­lä­rer Inno­va­tion und einem untrüg­li­chen Instinkt für Style. Ergän­zend zu den bis­her bestehen­den SUPERFLY AIR SPORTS wird im Herbst eine Filiale in Düs­sel­dorf eröff­net. Die Halle in der Kap­pe­ler Straße befin­det sich bereits im Bau.

SUPERFLY AIR SPORTS bie­ten rie­sige zusam­men­hän­gende Tram­po­l­in­flä­chen, sowie andere – teil­weise vom Tram­po­lin­sprin­gen abge­lei­tete – Attrak­tio­nen, wie Ninja Par­cours, Battle Beam, Air Ball, Swing Fall, Wall Tramp, Water­fall Tram­po­line und Fly­ing Dunk Sta­ti­ons. Jeder Park erscheint in einem ganz eige­nen Look und prä­sen­tiert sich in einer eige­nen Farbwelt.

Als welt­weit ein­zi­ges Unter­neh­men wer­den SUPERFLY AIR SPORTS im Düs­sel­dor­fer Park neben den oben genann­ten Attrak­tio­nen eine ganz neue Welt inte­grie­ren: Die X‑Arena. Auf 1.600m² ent­steht ein Hin­der­nis- und Tram­po­lin­par­cours, bei dem sport­be­geis­terte Gäste an 13 Sta­tio­nen gegen die Zeit flie­gen kön­nen. Damit set­zen SUPERFLY AIR SPORTS wie­derum neue Maß­stäbe in Sachen Indoor-Tram­po­linsport und füh­ren den Trend, der sich bereits in Fern­seh­sen­dun­gen wie Ninja War­rior und Big Bounce (beide RTL) wie­der­fin­det, wei­ter fort. Mit zusam­men knapp 5.000 m² wird die SUPERFLY AIR SPORTS Halle in Düs­sel­dorf damit die größte in Europa sein.