Feuerwehrlöschbott im Einsatz Foto: LOKALBÜRO

Der Rheinpegel ist heute Morgen auf unter 70 cm gefallen. Aus diesem Grunde hat sich die Feuerwehr dazu entschieden, den Wasserstand durch das Feuerwehrlöschboot aufzufüllen. Das Feuerwehrboot spritzte dazu über einen längeren Zeitraum Wasser in den Rhein, damit der Rheinpegel wieder ansteigt.

Ob es geholfen hat, ist dem Lokalbüro nicht bekannt.

Rheinpegel am Montag um 11:30 Uhr