Am Donnerstag, den 6. September ab 16:30 lädt die Stadtverwaltung zu einer Podiums Veranstaltung im Henkel-Saal ein.

Es sollen die Bürger zur Bewertung der Gaslaternen informiert werden. Anschließend wird über den Erhalt oder Abriss diskutiert. Es wird die letzte Möglichkeit sein, daß der Bürger mit diskutieren kann. Der Verein Initiative Düsseldorfer Gaslicht ruft deshalb alle Bürger auf an der Veranstaltung teilzunehmen.

Viele Düsseldorfer Institutionen setzen sich für den Erhalt der Gaslaternen ein, so auch die Düsseldorfer Jonges. Auch gibt es Unterstützung vieler Düsseldorfer Persönlichkeiten.