Szene aus Krabat Foto: Marionetten-Theater

 

Vom 18. Oktober bis zum 04. November 2018 gibt es im Düsseldorfer Marionetten-Theater ein Wiedersehen mit „Krabat“ nach dem bekannten Jugend-Roman von Otfried Preußler.

Die Geschichte um schwarze Magie, die Verlockungen der Macht und ihre Überwindung durch die Kräfte von Freundschaft und Liebe ist für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren gleichermaßen sehenswert. Im Marionetten-Theater in der Bilker Straße ist „Krabat“ längst zum Klassiker geworden.

Die Düsseldorfer Krabat-Fassung wurde vom 2013 verstorbenen Autor Otfried Preußler noch persönlich autorisiert.

Zum Inhalt:
In der Mühle am Schwarzen Wasser lernen die Müllerburschen nicht nur das Müllern, sondern auch die schwarze Magie. Doch wehe dem, der diese Kunst zu gut beherrschen lernt: Jedes Jahr aufs Neue fordert der alte Meister einen Lehrling zur Prüfung auf Leben und Tod heraus. Schafft es Krabat mit Hilfe der Kräfte von Freundschaft und Liebe, den schwarzen Bann zu besiegen?

 

Düsseldorfer Marionetten-Theater gGmbH
Bilker Str. 7 (im Palais Wittgenstein)
40213 Düsseldorf
Tel. 0211 / 32 84 32