Hochkarätigen Besuch hatten die Düsseldorfer Jonges bei ihrem heutigen Heimatabend. Niemand anders als Ministerpräsident Armin Laschet war zu Besuch. Trotz der Wahl in Hessen und der damit verbundenen Veränderungen in der politischen Landschaft, hatte er diesen Termin wahrgenommen. Sein Vortrag handelte von Heimat und war ohne jeglichen politischen Hintergrund. In einer von viel Beifall unterbrochenen Rede erzählte er den Jonges teilweise lustig was Heimat bedeutet.

Der Baas der Jonges bedankte sich bei dem Ministerpräsident mit den Worten, das die Jonges sich sehr geehrt durch sein Besuch fühlten.