Ampelanlage Kaiser Ecke Sternstraße Foto: LOKALBÜRO

 

Ampelanlage Kaiser-/Stern-/Insel-/Rosenstraße wieder in Betrieb
Die Ampelanlage Kaiser-/Stern-/Insel-/Rosenstraße ist seit heute wieder in Betrieb. Nachdem die Ampel seit Mitte Oktober aufgrund eines irreparablen Schadens nicht mehr funktionsfähig war, konnte in der Zwischenzeit ein neues Steuergerät besorgt und eine dafür erforderliche Software erstellt werden. Nach Montage des neuen Steuergerätes, Erneuerung der Verkabelung, Einrichtung von Blindensignalgebern und Montage neuer LED-Signalgeber ist die neue Anlage nun betriebsbereit. Die Kosten für die neue Anlage betragen 140.000 Euro.