Sebastian Lege auf dem Carlsplatz Foto: LOKALBÜRO

 

Der Fernsehkoch Sebastian Lege ließ heute auf dem Carlsplatz und auf dem Burgplatz Burger probieren. Er wollte für seine Sendung, welche im Januar 2020 im ZDF ausgestrahlt wird wissen, wie die Burger ankommen.

Auch Lokalbüro hat probiert. Lecker war unser Urteil.

Und was war nun so besonderes an dem Burger? Er hatte null Fleischanteil. Das „Fleisch“ war aus Gemüse. Übrigens die Sendung heißt „Die Tricks der Lebenmittelindustrie.“

Guten Appetit