Lili Paul

 

Lili Paul, die jüngste Toch­ter von Cir­cus­di­rek­tor und Apollo-Grün­der Bern­hard Paul, ist bei der 13. Staf­fel der RTL-Tanz­show „Let’s Dance“ als Kan­di­da­tin dabei. Ab dem 21. Februar wird sie mit ande­ren Pro­mi­nen­ten Woche für Woche ver­su­chen die Jury und das Publi­kum auf dem Par­kett zu begeistern.

Am 21. Februar star­tet die 13. Staf­fel von „Let’s Dance“ und Lili Paul wird sich der Her­aus­for­de­rung die­ses beson­de­ren Wett­kamp­fes stel­len. Die 21-Jäh­rige steht seit Kin­des­bei­nen an auf der Bühne – sei es die Manege, die Varie­té­bühne in Düs­sel­dorf oder hoch­ka­rä­tige Galas und Ver­an­stal­tun­gen. In ihren Solo-Per­for­man­ces zeigt sie ihre Fähig­kei­ten als Kon­tor­sio­nis­tin und ver­sprüht dabei eine bezau­bernde Ele­ganz. Mit ihren Geschwis­tern Vivi Paul (30) und Adrian Paul (29) zeigt sie auch gerne eine rasante Rollschuh-Nummer.

Ob im Cir­cus oder im Varieté, Lili ver­zau­bert über­all das Publi­kum. Seit 2017 tritt Lili auch regel­mä­ßig auf Ver­an­stal­tun­gen auf wie bei­spiels­weise dem Sem­per Opern­ball in Dres­den, sie war der Live-Ball-Engel in Wien und zwei Monate als Spe­cial Guest in den „Swa­row­ski Kris­tall­wel­ten“ zu sehen. Erste Fern­seh-Erfah­run­gen sam­melte die Artis­tin im ver­gan­ge­nen Jahr in der VOX-Doku­se­rie „7 Töchter“.

Nun stellt sie sich einer Her­aus­for­de­rung der ganz ande­ren Art. Mit einem der Profi-Tän­zer wird sie Woche für Woche Cho­reo­gra­phien erar­bei­ten und ver­su­chen Jury und Publi­kum zu begeis­tern. Das gesamte Apollo-Team wünscht ihr dabei viel Spaß und Erfolg und drückt die Daumen!