Drive-in-Dia­gno­se­zen­trum Foto: LOKALBÜRO

 

Auf dem Park­platz der Mitsu­bi­shi-Electric-Halle ist ein Drive-in-Dia­gno­se­zen­trum der Stadt errich­tet wor­den. Dort kön­nen Düs­sel­dor­fer auf den Corona-Virus getes­tet wer­den. Zum Test dür­fen nur Per­so­nen die aus­drück­lich auf­ge­for­dert wer­den. Beim Test kann man im Auto sit­zen blei­ben.

Das Zen­trum soll noch in der kom­men­den Woche eröff­net wer­den und wird rund um die Uhr bewacht.