Leinwand Autokino Foto: LOKALBÜRO

 

Der Aufbau des Autokinos ist fast abgeschlossen. Die Leinwand, welche im Sommer auch am Rhein im Open-Air-Kino zum Einsatz kommt ist aufgebaut.

500 Fahrzeuge haben im Autokino Platz. Die ersten Vorstellungen bis zum 17. April sind ausverkauft. Ticket gibt es unter https://autokino-duesseldorf.de Sämtliche Sicherheitsvorkehrungen werden laut Veranstalter eingehalten.

 Über Ostern ist ein ökumenischer Gottesdienst an Karfreitag, ein katholischer am Ostersonntag und ein evangelischer an Ostermontag, sagte ein Sprecher des Veranstalters.  In dem Autokino  soll ein Podest und ein Altar aufgebaut werden. Am Freitag führen demnach Stadtdechant Heidkamp und Superintendent Heinrich Fucks durch den ökumenischen Gottesdienst. Der Ton soll über das Autoradio zu empfangen sein. Der Eintritt ist kostenlos und das Ticket kann online gebucht werden.