Josef Hin­kel auf dem Carls­platz Foto: LOKALBÜRO

 

Josef Hin­kel war heute zum Foto­shoo­ting auf einem der schöns­ten Plätze in sei­nem Wahl­kreis unter­wegs. Die Fotos sol­len für eine Bro­schüre sein, die in Kürze enste­hen soll.

 Sein Wahl­be­zirk sind Altstadt,Carlstadt, Stadt­mitte und Pem­pel­fort West. Er reicht im Nor­den von der Kle­ver Straße bis zur Harold­straße im Süden. Im Wes­ten bil­det der Rhein eine natür­li­che Grenze. Die Grenze im Osten ist nicht ganz so ein­fach. Sie ver­läuft im süd­li­chen Teil hin­ter dem Haupt­bahn­hof.

Jop­sef Hin­kel kan­de­diert für die CDU und hat die­sen Wahl­kreis von Fried­rich Con­zen über­nom­men, der aus Alters­grün­den nicht mehr antritt.

Den OB-Kan­di­da­ten der CDU Dr. Ste­phan Kel­ler kennt er schon seit vie­len Jah­ren.

Josef Hin­kel sagt über ihn:
Ich habe mit ihm in den ver­schie­dens­ten Gre­mien zusam­men­ge­ar­bei­tet. Eins weiß ich genau: Ste­phan Kel­ler ist in Ord­nung, er hat das Herz auf dem rech­ten Fleck.