Sports­In­no­va­tion am 11.05.2022, Düs­sel­dorf. Foto: Kenny Beele

 

Am 11. und 12. Mai sind 1.200 gela­dene Gäste in der MERKUR SPIEL-ARENA zur Sports­In­no­va­tion zusam­men­ge­kom­men. D.SPORTS ist erst­mals Ver­an­stal­ter des Bran­chen­tref­fens und hat die Ver­an­stal­tung in Koope­ra­tion mit der DFL (Deut­sche Fuß­ball Liga) und der Agen­tur Spiel­ma­cher orga­ni­siert und umgesetzt.

„Expe­ri­ence“ und „Vision“ für die Besucher:innen
Nach der offi­zi­el­len Eröffnung der Messe durch der DFL-Che­fin Donata Hop­fen und D.LIVE CEO Michael Brill stand der erste Tag im Zei­chen der „Inno­va­tion Games“. Während auf dem Rasen der MERKUR SPIEL-ARENA Mann­schaf­ten live gegen­ein­an­der Fuß­ball­spiele bestrit­ten, wur­den den Gästen auf der Tribüne in Präsentationen die neu­es­ten Tech­no­lo­gien präsentiert. Durch die Live-Anwen­dung der Inno­va­tio­nen auf das Spiel­ge­sche­hen konn­ten die Gäste die tech­no­lo­gi­schen Neue­run­gen haut­nah erle­ben. Inhalt­lich ging es um die The­men­fel­der „Sports-Per­for­mance & Tech­no­logy“, Fan Expe­ri­ence & Sta­dium“ und Broad­cast & Con­tent“. Neben den Inno­va­tio­nen stand vor allem bei der After­show Party auf der MS Rhein Ener­gie der persönliche Aus­tausch im Vor­der­grund, auf den Viele coro­nabe­dingt in der letz­ten Zeit ver­zich­ten mussten.

Am 12. Mai gaben Spea­ker aus inter­na­tio­na­len Sport­li­gen, von Ver­ei­nen, aus der Wirt­schaft und Wis­sen­schaft in ihren Vorträgen Ein­bli­cke in die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen und Trends der drei gro­ßen The­men­be­rei­che, die auch bei den „Inno­va­tion Games“ im Mit­tel­punkt standen.

Michael Brill, CEO D.LIVE: „Exten­ded Rea­lity oder Meta­verse sind in kei­nem Sta­dion und bei kei­nem Pro­fi­club mehr Fremdwörter, son­dern fügen sich immer mehr in die stra­te­gi­sche Aus­rich­tung und die ope­ra­tive Arbeit der Akteure ein. Welch hohe Rele­vanz diese The­men für die Zukunft unse­res Busi­ness haben, hat die Sports­In­no­va­tion ein­drucks­voll bewie­sen. Wir haben zwei Tage vol­ler span­nen­der tech­no­lo­gi­sche­rIn­no­va­tio­nen, hochkarätigen Spea­kern und viel Raum zum Aus­tausch in der MERKUR SPIEL-ARENA erlebt. Mit 1.200 Besu­che­rin­nen und Besu­chern war das Event aus­ge­bucht und die Atmosphäre war her­vor­ra­gend. Ein gro­ßer Dank an die Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen von der DFL und Spiel­ma­cher, die gemein­sam mit unse­rem Team diese Ver­an­stal­tung auf höchstem Niveau geplant und durchgeführt haben.“

Mar­tin Ammer­mann, Exe­cu­tive Direc­tor Sports Major Events bei D.LIVE: „Es ist uns gelun­gen, die inter­na­tio­na­len Top-Ent­schei­der aus dem Sport­busi­ness bei der Sports­In­no­va­tion zusam­men­zu­brin­gen. Die dar­aus ent­ste­hen­den Koope­ra­tio­nen wer­den unsere Bran­che in den nächsten Jah­ren rich­tungs­wei­send beein­flus­sen. Dass wir mit D.SPORTS als Ver­an­stal­ter im Mit­tel­punkt die­ses Aus­tauschs ste­hen, wird uns zukünftig dabei hel­fen, uns wei­ter als inno­va­ti­ver Top-Stand­ort der Sport­bran­che zu posi­tio­nie­ren. Ich freue mich, dass wir gemein­sam mit unse­ren Part­nern mit der Sports­In­no­va­tion neue Maßstäbe set­zen konn­ten — natio­nal und international.“

Andreas Heyden, CEO DFL Digi­tal Sports: „Ich glaube wir haben mit der Sports­In­no­va­tion den Nagel auf den Kopf getrof­fen. Wir haben genau die rich­tige Mischung gefun­den aus Net­wor­king und Expe­ri­en­ces auf dem Pitch, die man sonst nir­gendwo fin­det. Die Sports­In­no­va­tion 2022 ist eine groß­ar­tige Aus­stel­lung mit Inno­va­tion-Lea­ders, die ihre neu­es­ten Tech­no­lo­gien zur Schau stellen.“