Wo geho­belt wird, da fal­len Späne: Am 25.11.22 erscheint „BIS ZUM BITTEREN ENDE-DIE TOTEN HOSEN LIVE!: 1987 – 2022 / Die 35 Jahre-Jubiläumsedition”

Wir schrei­ben das Jahr 1987: Bun­des­mi­nis­ter Chris­tian Schwarz-Schil­ling ver­kün­det, dass die Deut­sche Bun­des­post spä­tes­tens Ende 1990 mit der Ein­füh­rung des Bild­te­le­fons begin­nen solle. In New York gewinnt Steffi Graf das Mas­ters-Ten­nis­tur­nier und besiegt im Finale die Argen­ti­nie­rin Gabriela Saba­tini. Erich Hon­ecker besucht als ers­ter DDR-Staats­chef die Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land. Bei der Bun­des­tags­wahl wird die Regie­rungs­ko­ali­tion aus CDU/CSU und FDP in ihrem Amt bestä­tigt. Unter dem Motto „Ein bun­ter Abend für eine schwarze Repu­blik“ star­ten Die Toten Hosen kurze Zeit spä­ter eine Tour­nee, mit der sie bis in den Herbst unter­wegs sein werden.

Im sechs­ten Jahr nach ihrer Grün­dung schaffte die Band damals den Sprung aus den Clubs in die Hal­len und hatte sich durch unzäh­lige Kon­zerte inzwi­schen einen guten Ruf als laut­starke Hoch­ge­schwin­dig­keits-Kra­wall­ro­cker erspielt, der die Jungs auch aus­ser­halb der Punk­szene immer bekann­ter machte. Die Hosen gal­ten als Live-Attrak­tion, die man gese­hen haben musste. Des­halb war es nur fol­ge­rich­tig, dass man mit einem Live­al­bum dafür sorgte, dass der Sound eines Hosen­kon­zer­tes nun auch in den eige­nen vier Wän­den erleb­bar wurde und somit auch die Nach­barn der Fans etwas davon hatten!

Mit „BIS ZUM BITTEREN ENDE–DIE TOTEN HOSEN LIVE!“ gelang der Band ein abso­lu­ter Kult­klas­si­ker, der neben allen Hits und wich­ti­gen Lie­dern aus ihrer Früh­phase auch einige Ansa­gen ent­hält, die in die Musik­ge­schichte ein­gin­gen. Fach­leute sind sich einig: Diese, am 29. Novem­ber 1987 schließ­lich ver­öf­fent­lichte Scheibe ist auf­ge­nom­men wor­den, um LAUT gehört zu werden!

Und da die­ser Krach auch 2022 noch den glei­chen höl­li­schen Spaß berei­tet, erscheint fast auf den Tag genau 35 Jahre nach der Erst­ver­öf­fent­li­chung „BIS ZUM BITTEREN ENDE-DIE TOTEN HOSEN LIVE!: 1987 – 2022 / Die 35 Jahre-Jubi­lä­ums­edi­tion”, die ab sofort hier vor­be­stell­bar ist.

Die Jubi­lä­ums­edi­tion erscheint in einer auf­wen­di­gen, auf 7.000 Exem­plare limi­tier­ten und num­me­rier­ten Auf­lage. Sie ent­hält in einem amt­li­chen Gate­fold-Deluxe-Book das Ori­gi­nal-Album als 180g-Vinyl-LP und CD sowie eine wei­tere CD mit 16 Live-Bonus­tracks, dazu ein Book­let im LP-For­mat, das auf 28 Sei­ten viele unver­öf­fent­lichte Fotos und Abbil­dun­gen rund um die Kon­zerte des Jah­res 1987 zeigt. Zusätz­lich gibt es ein gro­ßes Inter­view mit Kiki Ress­ler, der heute als Geschäfts­füh­rer der Boo­king­firma KKT mit sei­nem Team die Tour­neen der Toten Hosen ver­an­stal­tet. Kiki lernte Cam­pino und Kud­del bereits vor Grün­dung der Hosen ken­nen, saß bei ihrem zwei­ten Kon­zert an der Kasse und arbei­tete spä­ter als Fah­rer und Roadie für die Jungs. Seine Erleb­nisse mit der Band geben einen guten Ein­blick in das wilde Tour­nee­le­ben der 80er Jahre vor, hin­ter und auf der Bühne…

Das ganze Package wurde gra­fisch kom­plett über­ar­bei­tet, z.T. neu gestal­tet und von hoch­qua­li­fi­zier­ten Spe­zia­lis­ten auf den neus­ten Stand gebracht. Mit über einem Kilo Gesamt­ge­wicht ein Muß für jede ernst­zu­neh­mende Schall­plat­ten­samm­lung und für jeden, der es schätzt, wenn beim musi­ka­li­schen Hobeln die Späne fliegen…

Die Toten Hosen „BIS ZUM BITTEREN ENDE-DIE TOTEN HOSEN LIVE!: 1987 – 2022 
Die 35 Jahre-Jubiläumsedition”

  • Limi­tiert auf 7.000 Exem­plare und nummeriert
  • Auf­wen­di­ges Gate­fold-Vinyl-Deluxe-Book mit Buchumschlag
  • 180g-Vinyl­al­bum „BIS ZUM BITTEREN ENDE-DIE TOTEN HOSEN LIVE!”
  • CD „BIS ZUM BITTEREN ENDE-DIE TOTEN HOSEN LIVE!”
  • Bonus-CD „WIR SIND BEREIT!“ 16 Live-Bonus­songs, acht davon bis­lang weder auf Ton­trä­ger noch im Strea­ming veröffentlicht!
  • 28 Sei­ten Book­let im LP-For­mat mit vie­len unver­öf­fent­lich­ten Fotos und Abbil­dun­gen & gro­ßem Interview