“eddy” Foto: LOKALBÜRO

 

Für noch mehr elek­tri­schen Fahr­spaß und Kli­ma­schutz in unse­rer Stadt

Die kli­ma­freund­li­chen E‑Roller der Stadt­werke Düs­sel­dorf bekom­men Ver­stär­kung: Ins­ge­samt 150 neue eddys im moder­nen Design ste­hen für Fahr­spaß bereit. Damit ver­grö­ßert das Unter­neh­men nicht nur die Flotte der Rol­ler, son­dern leis­tet auch einen wei­te­ren wich­ti­gen Bei­trag zur Errei­chung der Kli­ma­schutz­ziele der Stadt Düsseldorf.

Seit 2017 sind die kli­ma­freund­li­chen E‑Roller, als ers­tes E‑Rol­ler-Sharing-Ange­bot Düs­sel­dorfs, auf den Stra­ßen der Stadt unter­wegs und mitt­ler­weile nicht mehr von dort weg­zu­den­ken. Grün und schnit­tig kommt des­halb auch das neue Rol­ler­mo­dell daher

Nicht nur optisch macht das neue Modell „G5L“ der Marke Yadea eini­ges her, son­dern auch tech­nisch: Mit einer Reich­weite von über 100 kmpro Akku­la­dung kom­men die Kund:innen immer läs­sig ans Ziel. Betrie­ben wer­den die neuen Rol­ler selbst­ver­ständ­lich auch mit 100% Öko­strom von den Stadt­wer­ken Düs­sel­dorf. Der Start­vor­gang der Neu­zu­gänge funk­tio­niert wei­ter­hin spie­lend leicht, wenn auch mit einer klei­nen Ände­rung, die die eddy-App allen Fahrer:innen beim Start­vor­gang schnell und ver­ständ­lich erklärt, damit sie schnell und ein­fach auf den neuen Rol­lern durch die Stadt fah­ren können.