Glück erstei­gern und damit gleich­zei­tig Gutes tun

Im Okto­ber hat die Düsseldorfer Hilfs­or­ga­ni­sa­tion del­fine the­ra­pie­ren men­schen eine neue und ganz ungewöhnliche Aktion gestar­tet. Monat­lich wird mit wech­seln­den Koope­ra­ti­ons-Part­nern etwas aus­ge­lobt, was nicht käuflich ist – bei dem einen oder ande­ren aber sehr große Begehr­lich­kei­ten weckt. Den erfolg­rei­chen Auf­takt machte die Aktion mit der DEG und einer exklu­si­ven Co-Mode­ra­tion. Im Novem­ber folgt nun die Fort­set­zung mit dem Aqua­zoo Löbbecke Museum. Jetzt heißt es ein­mal Cro­co­dile Dun­dee sein und den bei­den Urzeit­rep­ti­lien im Tro­pen­haus des Aqua­zoos das Fleisch in den Schlund wer­fen. Mit­ma­chen kann jeder Inter­es­sierte über eine Online-Auk­tion auf United Cha­rity. Das Prin­zip ist gleich einer klas­si­schen Auk­tion: der Meist­bie­tende gewinnt, zudem tut er damit gleich­zei­tig Gutes.

Jeden Monat fin­det eine ‚Glück erstei­gern Aktion‘ statt. Die Idee dahin­ter ist ungewöhnlich. Spen­den funk­tio­niert nor­ma­ler­weise nach den immer glei­chen Mecha­nis­men. Man steht hin­ter einem bestimm­ten Thema und spen­det. Das gibt dem Spen­der wie­derum ein gutes Gefühl, damit Sinn­vol­les getan zu haben. Der Ver­ein geht mit die­ser neuen Aktion einen Schritt wei­ter. Der Meist­bie­tende tut Gutes durch seine Spende, bekommt dafür aber zusätzlich etwas ganz Beson­de­res, sein persönliches High­light. Glück im Dop­pel­pack also. „Mit die­ser neuen Idee haben wir die Chance, Spen­den mit einem ein­ma­li­gen Erleb­nis zu ver­bin­den. All das ist möglich dank unse­rer tol­len Koope­ra­ti­ons-Part­ner in die­ser Stadt“, so Marion Bass­feld, Geschäftsführerin von del­fine the­ra­pie­ren menschen.

Ein­mal Cro­co­dile Dun­dee sein und im Tro­pen­haus des Aqua­zoos den zwei Urzeit­rep­ti­lien Stumpfi und Bruce das Fleisch in den Schlund wer­fen. Zwei Per­so­nen haben die Chance dabei zu sein und exklu­siv von der Kura­to­rin und dem Pfle­ger ganz viel über diese wun­der­same Spe­zies zu ler­nen. Wie funk­tio­niert das? Über United Cha­rity (www.unitedcharity.de), Euro­pas größtem Cha­rity Auk­ti­ons­por­tal. Der Preis wird für den Zeit­raum vom 1. bis zum 15. Novem­ber 2022 ein­ge­stellt. Jeder kann die Auk­tion ver­fol­gen und mit­bie­ten. Der Meist­bie­tende erhält den Zuschlag. Die Erlöse gehen zu 100% an die Orga­ni­sa­tion. „Wir freuen uns sehr, den Ver­ein del­fine the­ra­pie­ren men­schen e. V. auf diese Weise unterstützen zu können. Die Krokodilfütterung, die wir anbie­ten, ver­spricht ein ganz beson­de­res Erleb­nis und einen exklu­si­ven Ein­blick in die pro­fes­sio­nelle Arbeit unse­rer Mit­ar­bei­ten­den im Aqua­zoo. Seien Sie gespannt“, ver­spricht Dr. Jochen Rei­ter, Direk­tor des Aqua­zoo Löbbecke Museum in Düsseldorf.

Im Weih­nachts-Monat wird es dann ‚men­scheln‘. Ein spe­cial Meet & Great mit DER Düsseldorfer Kul­tur-Insti­tu­tion steht auf dem Programm.