Die Freude ist groß: Dr. Jochen Rei­ter prä­sen­tiert den ers­ten Aquazoo-Kaffee,©Aquazoo Löb­be­cke Museum

 

Koope­ra­tion mit Kaf­fee­her­stel­ler für Klima- und Artenschutz

Eine Kaf­fee-Edi­tion im Design des Aqua­zoos: Ab sofort bie­tet das Insti­tut im Nord­park kli­ma­freund­lich pro­du­zier­ten und fair gehan­del­ten Kaf­fee des Her­stel­lers Don­Rober­to­Cof­fee® zum Ver­kauf an. Unter dem Motto “Kli­ma­schutz ist auch Arten­schutz” wird damit ein Schutz­pro­jekt für Amphi­bien unter­stützt. Die vom Aqua­zoo erziel­ten Ver­kaufs­er­löse gehen an das K’ayra-Zen­trum in Cocha­bamba, Boli­vien, das sich für den Erhalt der Amphi­bien am und um den Titi­caca-See einsetzt.

Aqua­zoo-Direk­tor Dr. Jochen Rei­ter ist sehr zufrie­den mit dem spe­zi­ell für den Aqua­zoo design­ten Kaf­fee: “Mit die­ser Aktion haben wir einen neuen Weg beschrit­ten, um Spen­den für den Arten­schutz zu gene­rie­ren und gleich­zei­tig auf eine Tier­gruppe hin­zu­wei­sen, die viel zu wenig beach­tet wird. Dabei spie­len Sala­man­der, Frosch und Co. für die Natur eine ebenso wich­tige Rolle wie Panda, Tiger oder Nas­horn. Dane­ben wird der Kaf­fee emis­si­ons­arm pro­du­ziert und fair gehan­delt. So sollte nach­hal­ti­ger Kaf­fee­ge­nuss aussehen.”

Auch bei Käu­fen, die über den Online-Shop des Kaf­fee-Her­stel­lers erfol­gen, wer­den pro Packung zwei Euro für das Arten­schutz­pro­jekt gespen­det. “Ich freue mich über die Zusam­men­ar­beit, denn der Aqua­zoo ist eine weit über die Lan­des­gren­zen hin­aus renom­mierte, wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tung, für die der Erhalt der Bio­di­ver­si­tät zum Selbst­ver­ständ­nis gehört. Gerade in Zei­ten, in denen die Liste der welt­weit gefähr­de­ten Arten immer län­ger wird, spielt der Aqua­zoo mit sei­nen vie­len Pro­jek­ten zu Bil­dung und Arten­schutz eine wich­tige Rolle”, sagt Senol Hal­far, Geschäfts­füh­rer von DonRobertoCoffee®.

Der kli­ma­freund­lich pro­du­zierte Kaf­fee aus Costa Rica ist an sich schon etwas Beson­de­res. In der Kom­bi­na­tion mit dem durch das Aqua­zoo Löb­be­cke Museum unter­stüt­zen Arten­schutz­pro­jekt in Boli­vien wird zudem dar­auf auf­merk­sam gemacht, wie wich­tig Klima- und Arten­schutz sind. Der Schutz der Bio­di­ver­si­tät von Lebens­räu­men ist eine welt­weite Her­aus­for­de­rung. Die Men­schen sol­len dazu ermun­tert wer­den, auch bezie­hungs­weise gerade in ihrem Kon­sum­ver­hal­ten zum Erhalt die­ser lebens­wich­ti­gen Viel­falt beizutragen.

Die Kaf­fee-Son­der­edi­tion ist im Shop des Aqua­zoos, Kai­sers­wert­her Straße 380, als gemah­le­ner Kaf­fee und ganze Bohne in Packun­gen zu je 250 Gramm für 9,90 Euro erhält­lich. Online­be­stel­lun­gen sind über https://donrobertocoffee.com/ möglich.