(v.l.) Bir­git Lich­ter­mann Mode­ra­to­rin ZDF — Yves Lupitu Desi­gner- Tom Bacal Schau­spie­ler ‑Micaela Schä­fer — Ana­sta­sija Svdovs­kaya Model und Sän­ge­rin von Alica Kies Foto: LOKALBÜRO

Die Fashion Show der Kol­lek­tion „Mur Noir“ hat am 07. August 2015 um 21 Uhr statt­ge­fun­den. Dies­mal zog es Yves Lupitu vom Medi­en­ha­fen nach Bilk, genauer noch, ins Boui­Boui Bilk. Das Boui­Boui Bilk ist bekannt gewor­den durch zahl­rei­che Par­tys und den bekann­ten Nacht-Floh­märk­ten. Es ist eine außer­ge­wöhn­li­che Loca­tion für eine außer­ge­wöhn­li­che Fashion Show.

Die Kol­lek­tion „Mur Noir“ nimmt sich die ver­gan­gene Kol­lek­tion „Under­world Odor“ als Vor­bild und folgt den ele­gan­te­ren Stil­ele­men­ten und wird folg­lich noch etwas schi­cker, gepaart mit sau­be­ren destruk­ti­ven Schnit­ten und außer­ge­wöhn­li­chen / unge­wöhn­li­chen Mate­ria­lien. Diese Rich­tung soll nicht nur Lieb­ha­ber der avant­gar­dis­ti­schen Mode begeis­tern, son­dern auch Lieb­ha­ber „nor­ma­ler“ High-Fashion Mode über­zeu­gen. Außer­dem ist zu sagen, dass wei­ter­hin viel Wert auf kleine Details gelegt wird, somit galt es beson­ders auf Klei­nig­kei­ten hin­sicht­lich der Prä­sen­ta­tion der Klei­dungs­stü­cke, wäh­rend der Fashion Show zu achten.

Die Show fand im Bei­sein von vie­len Pro­mi­nen­ten aus TV und Fashion statt.

Auf Ein­la­dung Abdel-Hak Fiz­azi und Nicole Alem­dar zur After Show in die Rudas Stu­dios wurde dort bis zum frü­hen mor­gen gefeiert.