Uerige Fla­schen­eti­kett

Wenn der Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel am Sonn­tag mit der Düs­sel­dor­fer Deli­ga­tion nach Bos­ton fährt, hat er einen beson­de­ren Gruss aus Düs­sel­dorf im Gepäck. Die Uerige Braue­rei, die immer bemüht ist Düs­sel­dorf in aller Welt in bes­ter Erin­ne­rung zu hal­ten, hat dem OB 50 Kis­ten des “leckere Dröppke” ins Gepäck gepackt.

Für die­sen Anlass wurde extra ein pas­sen­des Eti­kett für die Fla­schen und die dazu gehö­ren­den Glä­ser ent­wor­fen. Da auch Gesprä­che im  Goe­the-Insti­tut statt­fin­den, wur­den diese natür­lich auch auf dem Eti­kett berück­sich­tigt.

Mögen die Gesprä­che der Düs­sel­dor­fer Deli­ga­tion mit Hilfe des “leckere Dröppke” in guter Atmo­sphäre geführt wer­den.