Unbarmherzig beißt der Bagger zu, Stück für Stück reißt er aus dem alten Bahnhofsgebäude. Fotos: LOKALBÜRO

Unbarm­her­zig beißt der Bag­ger zu, Stück für Stück reißt er aus dem alten Bahn­hofs­ge­bäude.
Fotos: LOKALBÜRO

Türme und Klötze hinter dem alten "Les Halles" - schönes neues Düsseldorf?

Türme und Klötze hin­ter dem alten “Les Hal­les” — schö­nes neues Düsseldorf?

Tris­tess in Deren­dorf, der alte Güter­bahn­hof trägt seit Mitt­woch grau. Ohne Respekt vor sei­ner lan­gen, beweg­ten und bewe­gen­den Geschichte kam jetzt der Bag­ger. Er reißt das „Les Hal­les“ nie­der — eines der letz­ten Stü­cke Bau- und Knei­pen-Kul­tur des Bahn­hofs an der Schir­mer­straße. Weil es die Stadt­ent­wick­ler so wollen.

Dahin­ter: Dicht an dicht Türme und Klötze aus Stahl, Beton, Glas. Schö­nes neues Düsseldorf?
Adieu „Les Hal­les“ — das Lokal­büro wird Dich und Dei­nen Charme vermissen.