Goldraum 2

Goldraum Foto: Bundesbank

Im Rahmen des NRW Festes öffnet die Deutsche Bundesbank in Düsseldorf ihre Pforten. Am Samstag, den 27. August von 11 bis 18 Uhr lädt die Bundesbank an der Berliner Allee zum Tag der offenen Tür ein.

Alles dreht sich um Geld und Gold. Der Goldraum wird geöffnet, der neue 50 Euroschein wird vorgestellt und jede Menge Falschgeld. Darüberhinaus gibt es eine Führung zur Kunst und Architektur des Hauses.

Auch an die Kleinen ist gedacht, der original Löwenzahn-Bauwagen zum Entdecken und Experimentieren ist aufgestellt.