dsc_6473

Auf­bau Wheel of Vision Foto: LOKALBÜRO

Seit Frei­tag läuft der Auf­bau für das Wheel of Vision auf dem Burg­platz.  Ab Frei­tag den 21. Okto­ber wird das 55 Meter hohe Rie­sen­rad wie­der seine Run­den dre­hen. Nach Gast­spie­len u.a. im pol­ni­schen Gdy­nia an der Ost­see und in Erfurt freut man sich wie­der in Düs­sel­dorf zu sein, so Oskar Bruch.

Das Rie­sen­rad dreht sich täg­lich von 11 bis 21 Uhr. Viele Rie­sen­rad-Freunde haben sich für bestimmte Son­der­ver­an­stal­tun­gen bereits vor­mer­ken las­sen.