Die Größe des Metro-Pavil­lon ist jetzt gut erken­bar. Der Bau des Pavil­lon hat von Beginn an für Ärger gesorgt. Für den Bau des Pavil­lon wur­den Bäume gefällt. Über das Auß­maß sind die Anwoh­ner, aber auch Spa­zier­gän­ger am Rhein­ufer sehr ver­är­gert. Der Pavil­lon soll am 13. Sep­tem­ber anläß­lich des Düs­sel­dorf Fes­ti­val eröff­net wer­den.