Zum ers­ten Mal in ihrer Vers­eins­ge­schichte fei­er­ten die Markt­frauen ein Win­ter-Biwak. Um 13:11 ging es am Carsch Haus los. Viele befreun­dete Kar­ne­vals­ver­eine, u.a. Gemein­sam Jeck, die GKG Rhei­ni­sche Garde Blau-Weiss, die Ben­ra­ther Schloss­nar­ren und die KG Düs­sel­dor­fer Nord­lich­ter kamen auf einen Besuch vor­bei.

Natür­lich durfte das Kin­der­prin­zen­paar der KG Düs­sel­dor­fer Ori­gi­nale — Vene­tia Mar­lene Strunk und Prinz Luca Scar­dino nicht feh­len.

Höhe­punkt war aber sicher­lich der Auf­tritt des Prin­zen­paa­res der Stadt Düs­sel­dorf ‑Prinz Cars­ten II. und Vene­tia Yvonne-. Die Bei­den hat­ten heute ein Mamut­pro­gramm zu absol­vie­ren. Ins­ge­samt stan­den bis zum Abend der Besuch von  17 Ver­an­stal­tun­gen auf dem Pro­gramm. Höhe­punkt  war sicher­lich der Ein­zug in ihre hoheit­li­chen Gemä­cher im Inter­Con­ti­nen­tal auf der Kö. Das Prin­zen­paar machte kei­nen Hehl dar­aus, dass es sich sehr dar­auf freue, ein paar erhol­same Tage und Wochen­en­den „in die­sem moder­nen Schloss“ zu ver­brin­gen. Ihre Luxus­sui­ten befin­den sich im neun­ten Stock des Hotels. Von dort hat man einen atem­be­rau­ben­den Blick über die Dächer Düs­sel­dorfs.

3 x Düs­sel­dorf Helau