Der neue Vorstand (v.l.):  Jan Hinnerk Meyer, Sebastian Juli, Wolfgang Rolshoven, Timo Greinert, Oliver Schmitz, Dr. Reinhold Hahlhege, David Monat      Foto: LOKALBÜRO

Am Dienstag fand bei den Düsseldorfer Jonges die Jahreshauptversammlung statt. Diesmal turnusmäßig mit Vorstandwahlen. Zwei Mitglieder des Vorstandes sind nicht mehr angetreten. Dr. Wolfgang Nieburg und Volker Vogel haben ihre Posten zur Verfügung gestellt. Sie wurden für ihre geleistete Arbeit zu Ehrenmitgliedern des Vorstandes ernannt. Dadurch gab es kleine Verschiebungen. Sebastian Juli wurde stellvertretender Bass, für seinen Posten als Schriftführer wurde Timo Greinert gewählt. Für den ausscheidenden Volker Vogel als Stadtbildpfleger rückt Jan Hinnerk Meyer nach. Ansonsten gab es keine Veränderungen. Wolfgang Rolshoven wurde als Baas bestätigt, ebenso seine Vorstandkollegen Dr. Rheinhold Hahlhege, Oliver Schmitz und David Mondt.

Die Gewählten bekamen über 90 Prozent der Stimmen von rund 400 anwesenden Mitgliedern.