Im Mai letzten Jahres veröffentlichten Die Toten Hosen „Laune der Natur“, mit dem die Band nicht nur einen Jubiläumserfolg feiern konnte (es war ihr zehntes Nummer Eins-Album), sie belegten auch zeitgleich in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Spitzenplätze der Longplaycharts.

Die Live-Premiere erlebte das Album mit einer Vielzahl von Headlinerauftritten bei den größten Festivals im deutschsprachigen Raum. Im November und Dezember legten Die Toten Hosen dann mit der „Laune der Natour“ bei 25 ausverkauften Konzerten vor insgesamt 250.000 Fans richtig los. Diese Tour geht 2018 weiter: 23 Auftritte in Stadien und Open Air-Locations stehen für Deutschland, Österreich und die Schweiz bereits auf dem Plan. Auch hier sind die Zahlen wieder rekordverdächtig, viele Konzerte sind bereits ausverkauft.

Eine Million Fans werden die Toten Hosen bis zum letzten Konzert der Tour live erlebt haben. Zum Grande Finale der „Laune der Natour 2018“ geben sich Die Toten Hosen in der Düsseldorfer Esprit Arena zu einem Heimspiel der besonderen Art die Ehre.  Unter dem Motto DIE TOTEN HOSEN ZUHAUSE! „LAUNE DER NATOUR 2018“ – DAS GROSSE SAISONFINALE gibt’s am 13.10.18, beim letzten Auftritt der aktuellen Konzertreise in Deutschland, mächtig auf die Ohren.

Der Vorverkauf startet am 12.04.18 um 18:00 Uhr zunächst exklusiv bei www.dietotenhosen.de sowie bei www.eventim.de. Der allgemeine Vorverkauf startet am 26.04.18. Die Tickets für die insgesamt 46.000 Plätze kosten 47,50 Euro plus Gebühren. Einlass ist um 16:00 Uhr, Beginn um 17:30 Uhr. Die Toten Hosen werden drei weitere Bands als Gäste einladen.