Hella Wolter in ihrer Boutique     Foto: Privat

 

Hella Wolter ist das lebende Beispiel für eine Frau, die es schafft, ein Leben der Mode bzw. ihrer Boutique zu widmen.  Am 11. April feiert sie ihr 50-jähriges Jubiläum. Als junge Frau hat sie in der Oststraße angefangen. Später hat sie im Trinkhaus Center ihre Mode verkauft, bis sie schließlich vor 17 Jahren in der Hohe Straße gelandet ist.

Immer wieder hat sich Hella neu erfunden, die Zeichen der Zeit erkannt. So gab es in der Bonnie Boutique die erste japanische Mode in Düsseldorf. Viel Prominenz kam und kommt gern bei Hella shoppen. Zum Beispiel zählte die Tochter des ersten Bundeskanzlers Konrad Adenauer auch zu den Kundinnen ihres Ladens.

Lokalbüro wünscht alles Gute.