Weg­sa­nie­rung im Hof­gar­ten Foto: LOKALBÜRO

 

Die Wege­sa­nie­rung im Hof­gar­ten wird fort­ge­setzt. Im wesent­li­chen  geht es um den Bereich rund um das Krie­ger­denk­mal . Dabei wer­den die Trag­schich­ten der vor­han­de­nen Wege aus­ge­baut und erneu­ert, Ein­fas­sun­gen gesetzt und neue Deck­schich­ten auf­ge­tra­gen. Die Arbei­ten dau­ern vor­aus­sicht­lich bis zum Ende des Jah­res. Mit der Fer­tig­stel­lung der Wege­ar­bei­ten wird der erste Bau­ab­schnitt zum Wie­der­auf­bau der Park­an­lage nach Sturm “Ela” abge­schlos­sen.

Sper­run­gen ein­zel­ner, wech­seln­der Stre­cken und Wege­ver­bin­dun­gen sind im Rah­men der Wege­sa­nie­rung unver­meid­bar. Park­be­su­cher müs­sen unter Umstän­den Umwege in Kauf neh­men. Das Gar­ten­amt bit­tet dafür um Ver­ständ­nis.