Poller am Corneliusplatz Foto: LOKALBÜRO

 

Poller-Parade
Sie sind klein, aber sehr effektiv: neue Poller am Corneliusplatz. Sie sollen verhindern, dass Verkehrsrowdys  einfach zur Elberfeldertsraße rüberbrettern  – und umgekehrt. Das ist nämlich verboten.
 
Oftmals sind die Edel-Schlitten vom Steigenberger Hotel einfach geradeaus gefahren, um direkt auf die Kö und weiter zu gelangen. Schluß, geht nicht mehr, die Poller sind fest verankert und auch nicht absenkbar.