Heute wurde durch die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner in der Mall des Eingangs Nord die internationale Fachmesse für Wein und Spirituosen offiziell eröffnet. Zuvor hatten Thomas Geisel, Düsseldorfs Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der Messe Düsseldorf, die Eröffnung mit einem kurzen Grußwort eingeleitet. Ein filmischer Zusammenschnitt ließ die beeindruckende Erfolgsgeschichte der 25 Jahre ProWein Revue passieren.

Nach der offiziellen Eröffnung machte die  Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sowie Oberbürgermeister Thomas Geisel in Begleitung der Weinkönigin Carolin einen Messerundgang.

Die Toten Hosen stellten am Stand von Weingut Tesch mit dem Uerigen zusammen ihren Wein und das Hosen Hell vor.

Allgemeine Informationen zur ProWein:

Über 60.000 internationale Fachbesucher aus Handel und Gastronomie und knapp 7.000 Aussteller aus 60 Nationen

Dieses Jahr feiert die ProWein ihr 25-jähriges Jubiläum Aussteller aus Italien (1.700), Frankreich (1.650), Deutschland (980), Übersee (700 Aussteller), Spanien (620), Portugal (380), Österreich (330)

400 Spirituosen-Spezialitäten

Craft-Sonderschau mit über 100 Anbietern von Craft-Bier, Craft-Spirituopsen und Cider

Champagne Lounge mit rund 50 traditionsreichen Champagnerhäuser. Dazu gibt es rund 180 Marken im gesamten Champagnerbereich der ProWein.

Die große Verkostungszone präsentiert die Siegerweine der Frühjahrsausgabe von MUNDUS VINI.

Der Biobereich glänzt vor allem durch die Präsenz aller führenden internationalen Bioweinverbände zusätzlich zu den etwa 300 Anbietern von Biowein.