Am Sonntag, den 16. Juni um 11°° Uhr findet das erste große Düsseldorfer Brauchtumssingen „Düsseldorf singt!“ in der Tonhalle statt. Schirmherr ist Andreas.Paul Stiebet , Ratsherr der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Gestaltet wird diese vergnügliche gemeinsame Musikstunde für Jung und Alt durch den Musikverein SingPause, die drei Chöre: Kammerchor der Soulville Jazz Singers, „Die Spätzünder“, die Sänger der Bäckerinnung Düsseldorf unsere Pänz en de Bütt und den prominenten Düsseldorfer Komponisten und Musiker Professor Dieter Falk.

Organisiert wird das ganze von Manfred Hill (Städtischer Musikverein/SingPause), Josef Hinkel (Förderverein Düsseldorfer Karneval), und Michael Becker (Intendant unserer Tonhalle).

Die Karten sind online zum Preis von € 5,- € auf dem Tonhallen Portal (www.tonhalle.de) und an der Konzertkasse (0211/91387538) zu bekommen