Eröffnung DEG Winterwelt Foto: Horst Weidemann

 

Heute Morgen wurde im Beisein von Oberbürgermeister Thomas Geisel, Stadtwerke-Vorstand Manfred Abrahams und Winterwelt-Betreiber Oscar Bruch die Winterwelt eröffnet.

Bereits zum 3mal findet die DEG Winterwelt am Nordende der Kö statt. Neben dem Eislaufen gibt es auch die Möglichkeit zum Eisstockschießen oder zum Lättli-Schießen.

Wie in den vergangenen Jahren haben Düsseldorfer Schulklassen Montags bis Freitags wieder von 9:00 bis 10:30 Uhr und 11:00 bis 12:30 Uhr die Möglichkeit der kostenlosen Nutzung. Schlittschuhe können geliehen werden für eine Gebühr von 2,50 Euro, Helme gibt es kostenlos.

Die Eislaufbahn ist Wochentags und Sonntags von 11:00 bis 21:00 Uhr geöffnet, Freitag und Samstag bis 22:00 Uhr. Zu bestimmten Feiertage gibt es geänderte Öffnungszeiten.

Die angegliederte Füchschen-Alm hat die gleichen Öffnungszeiten ist nur jeweils eine Stunde länger geöffnet.

Die DEG Winterwelt kann bis zum 12. Januar 2020 besucht werden.

Mehr Infos über die DEG Winterwelt gibt es unter https://deg-winterwelt.de