Abbau DEG Winterwelt Foto: LOKALBÜRO

Seit gestern ist die dritte Saison der DEG Winterwelt am Nordende der KÖ beendet. Auch dieses Jahr wurde die Veranstaltung von den Düsseldorfern gut angenommen.

Die Winterwelt hat sich zu einem echten Treffpunkt für dieDüsseldorfer, für die Besucher der Stadt und die vielen Touristen entwickelt. Sowohl auf als auch neben dem Eis war der Andrang groß und die Stimmung stets prächtig.“

Wenn der Abbau erfolgt ist dauert es noch etwas bis der Corneliusplatz wieder hergerichtet wird. Damit müssen wir bis zum Frühjahr warten, bis die Rasenfläche wieder erneuert wird und die ersten Frühjahrsblumen gepflanzt werden.

Aber eins ist sicher, zum nächsten Weihnachtsmarkt können wir hier wieder unsere Runden auf dem Eis drehen.