In der Nacht zu Freitag war die FDP Zentrale in der Sternstraße mit Graffiti beschmiert worden. Auch die Außenwände der CDU Zentrale sind Graffiti Schmierereien zum Opfer gefallen.

Die FDP Zentrale wurde zeitweise durch die Polizei bewacht. Insbesondere am Samstagnachmittag ,als ca. 250 Demonstranten durch Düsseldorf zogen und gegen das Verhalten von CDU und FDP in Thüringen protestierten. Zur Demo hatte das Bündnis „Düsseldorf stellt sich quer“ aufgerufen.