Bis jetzt noch alles ruhig…..

Als ein sicheres Zeichen dafür,das ein Sturm erwartet wird, kann an den Gaslaternen erkannt werden.  Wenn die Gaslaternen schon am helligten Tag brennen,  hat das hat den Grund, daß der Sturm die Zündflamme auspusten kann und die Laternen nicht mehr angehen. Noch nicht alle Gaslaternen sind auf elektrische Zündung umgestellt.

 
Die Ratinger sSraße, Bergerstraße und am Uerigen sowie unten an den Kasematten haben sich alle auf den Sturm vorbereitet. In der Bolkerstraße liefen noch einige Besucher, obwohl die Brauhäuser geschlossen hatten,  die anderen Kneipen hatten innen ganz normalen Betrieb
 
Der Rheinpelgel ist zwischenzeitlich auf 5,60 meter gesunken