Oberbürgermeister Thomas Geisel desinfiziert vor Betreten der Diensträume der Corona-Hotline seine Hände,(c)Landeshauptstadt Düsseldorf/Michael Gstettenbauer

 

Oberbürgermeister Thomas Geisel besuchte heute die Corona Hotline
Vor Betreten der Diensträume desinfizierte er sich ordnungsgemäß die Hände. Ordnungsgemäß ? Die Vorlage vor ihm zeigt es doch wie es geht. Der Hebel wird  mit dem Unterarm oder dem Ellbogen gedrückt und nicht mit den Händen, die ja gerade den Virus tragen können und desinfiziert werden sollen.

Aber der Oberbürgermeister befindet sich damit in guter Gesellschaft. Ministerpräsident  Armin Laschet hat vor ein paar Tagen bei einem Besuch einer Einrichtung seinen Mundschutz nicht richtig angelegt.

Aber die Politiker können ja noch lernen.