Das Insti­tut am Nord­park über­trägt am Don­ners­tag, 16. April, 14 Uhr, eine kom­men­tierte Füt­te­rung bei den Zwerg­man­gus­ten live auf Face­book und Instagram

Nach dem gro­ßen Erfolg der kom­men­tier­ten Füt­te­rung im Hai-Aqua­rium Anfang April per Live­stream wird das Team des Aqua­zoo am Don­ners­tag, 16. April, 14 Uhr, nun eine wei­tere Füt­te­rung über­tra­gen: und zwar die Füt­te­rung der Süd­li­chen Zwerg­man­gus­ten (Helo­gale parvula).

Mit einer Kör­per­länge von sel­ten mehr als 20 Zen­ti­me­tern und einem Gewicht von durch­schnitt­lich 300 Gramm sind sie zwar alles andere als rie­sig, den­noch gehö­ren diese nahen Ver­wand­ten der Erd­männ­chen zu den ech­ten Raub­tie­ren. Insek­ten, Nage­tiere, Vögel und deren Eier ste­hen weit oben auf dem Spei­se­plan der klei­nen Räu­ber; aber auch Gemüse und Obst wird nicht ver­schmäht. Um die vier­köp­fige Man­gus­ten-Fami­lie im Aqua­zoo bei Laune zu hal­ten, las­sen sich die Tier­pfle­ge­rin­nen und Tier­pfle­ger regel­mä­ßig etwas ein­fal­len, um die täg­li­chen Mahl­zei­ten eben nicht ein­fach nur zu ser­vie­ren. Wie in der Natur üblich soll­ten die Tiere ihr Fut­ter suchen und gele­gent­lich auch einige Anstren­gun­gen unter­neh­men, um an die begehrte Mahl­zeit zu gelangen.

Wer live dabei sein möchte, wenn die Man­gus­ten-Fami­lie gefüt­tert wird, kann dies über Face­book (www.facebook.com/AquazooDuesseldorf) oder Insta­gram (Such­be­griff „Aqua­zoo­Du­es­sel­dorf“) ver­wirk­li­chen. All die­je­ni­gen, die die Kanäle abon­niert haben, erhal­ten am Don­ners­tag um 14 Uhr eine Nach­richt über den Start der Live-Über­tra­gung, sofern sie selbst über ihren eige­nen Account ange­mel­det sind.

https://www.boot.de/