Uerige Baas Michael Schnitz­ler und Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel Foto: LOKALBÜRO

 

Am Sams­tag, 16. Mai, ver­teil­ten Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel und das Europe Direct-Team wie­der­ver­wend­bare Mas­ken in der Altstadt.

Dabei traf er  den Baas vom Uerige, Michael Schnitz­ler. Eine Euro­pam­aske wollte der Baas aber nicht so ein­fach ent­ge­gen­neh­men. Der Bass hat immer einige neue Uerige Mas­ken bereit und bot dem Ober­bür­ger­meis­ter im Gegen­zug die Uerige Maske an.

Die Mund-Nasen-Bede­ckung aus Stoff soll im Europa-Monat Mai die euro­päi­sche Soli­da­ri­tät sym­bo­li­sie­ren. Sie ist mit den Europa-Ster­nen und dem Schrift­zug Düs­sel­dorf versehen.

Die Stadt hatte rund 3.000 die­ser Mas­ken bei Mode­de­si­gner und TV-Star Guido Maria Kret­schmer in Auf­trag gegeben.

“Europa kann die Pan­de­mie nur gemein­sam bekämpfen”
“Jetzt, wo in Europa lang­sam wie­der die Gren­zen auf­ge­hen, ist ein idea­ler Zeit­punkt, den Gesund­heits­schutz mit dem Gedan­ken der euro­päi­schen Soli­da­ri­tät zu ver­bin­den. Wir wer­den die Corona-Pan­de­mie nur erfolg­reich bekämp­fen, wenn wir in Europa zusam­men­ste­hen und unsere Maß­nah­men abstim­men. Neben der Sym­bo­lik ist diese Maske aber auch ein­fach schön und trägt sich ange­nehm”, erklärt Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Geisel.

Die Aktion soll auch an den Euro­pa­tag anküp­fen, den die Stadt eigent­lich am 9. Mai auf dem Markt­platz fei­ern wollte. Die Ver­an­stal­tung musste wegen der Corona-Pan­de­mie und den dadurch beding­ten Ein­schrän­kun­gen abge­sagt werden.

Dem Hygie­nekit lie­gen eine Gebrauchs­an­wei­sung und Infor­ma­tio­nen über Europa bei
Dem Hygie­nekit mit der Euro­pam­aske lie­gen noch eine Anwei­sung zum rich­ti­gen Gebrauch und Rei­ni­gung bei, sowie Infor­ma­tio­nen rund um das Düs­sel­dor­fer “Europe Direct Infor­ma­ti­ons­zen­trum”. Europe Direct ist ein von der Euro­päi­schen Kom­mis­sion ins Leben geru­fe­nes Netz­werk, das als Schnitt­stelle zwi­schen den euro­päi­schen Insti­tu­tio­nen und der Bevöl­ke­rung vor Ort dient. Europe Direct Düs­sel­dorf ist im Büro des Ober­bür­ger­meis­ters der Lan­des­haupt­stadt angesiedelt.

Michael Schnitz­ler und Tho­mas Gei­sel Foto: LOKALBÜRO